Lädt...

Volkswagen auf der Auto China: Visuelles Markenerlebnis mit geschwungenen LED-Streams

Chinesische und internationale Automobilhersteller präsentierten im Frühjahr ihre Neuheiten auf der 14. Beijing International Automotive Exhibition – dem größten Branchentreffen Chinas. Highlight der Markeninszenierung für Volkswagen waren die sogenannten Lifestreams: Vier geschwungene LED-Bänder, die die Volkswagen-Produktwelt für Besucher eindrucksvoll erlebbar machten.

Für die Wolfsburger realisierte Expotechnik ein doppelstöckiges Messekonzept mit einer Gesamtfläche von 2.500 Quadratmetern. Im Fokus des Konzepts stand eine Showbühne mit Catwalk vor einem 15 Meter breiten und 4,60 Meter hohen verblendeten LED-Screen. Der Bühne vorgelagert war ein Highlight-Podest mit drei integrierten Auto-Drehscheiben. Der gläserne Fußboden des Messestands sorgte durch Reflektionen für eine perfekte Inszenierung der Ausstellungsexponate.

Für ein nachhaltiges und emotionales Markenerlebnis standen die sogenannten Lifestreams: Vier geschwungen LED-Bänder über je 29 laufende Meter, auf denen die Volkswagen Markenbotschaften visuell in Szene gesetzt wurden. Die bandförmigen LED-Screens in drei Meter Höhe zogen den Blick der Besucher auf sich und luden zur Interaktion mit der Volkswagen-Markenwelt ein.

Zum Messestand gehörte außerdem ein doppelstöckiger Gebäudekomplex mit einer Gesamtfläche von 1.000 Quadratmetern, der Platz für Büros und Technikräume bot. Ein Kaffee-Garten im Obergeschoss diente als atmosphärischer Meetingbereich.

Die größte Herausforderung bei diesem globalen Großprojekt, war die vorgegebene geringe Aufbauzeit in Peking. Für den Transport der umfangreichen Volkswagen Markenarchitektur wurden insgesamt 30 Schiffscontainer benötigt.

Die Beijing International Automotive Exhibition – auch Auto China genannt – findet im jährlichen Wechsel mit der Messe Auto Shanghai statt. Alle zwei Jahre präsentieren chinesische sowie internationale Automobilhersteller auf dem größten Branchentreffen Chinas ihre Neuheiten. Die diesjährige Beijing International Automotive Exhibition fand vom 25. April bis 4. Mai 2016 statt.