Lädt...

ET Global Exhibit Group erhält den German Design Award 2017

Expotechnik beim German Design Award

Beim diesjährigen „German Design Award“ wird die Expotechnik Group mit einer Special Mention in der Kategorie Retail Architecture ausgezeichnet. Das prämierte Design- und Ausstellungskonzept haben wir für unseren langjährigen Kunden SCHOTT AG entwickelt. Nach dem Motto „Erleben und staunen“ lädt der neue „WORLD OF SCHOTT“-Showroom zu einer Entdeckungsreise in die SCHOTT Produkt- und Technologiewelt ein.

Für die ständige Ausstellung des Spezialglas- und Glaskeramik-Herstellers im Erich-Schott-Centrum in Mainz haben wir den Entwurf und die Realisierung der Neugestaltung übernommen. Auf 500 Quadratmetern können Kunden und Geschäftspartner in die faszinierende SCHOTT-Produktwelt eintauchen. Die Exponate zeigen die Vielfältigkeit des Werkstoffs Glas und regen zum Entdecken und Ausprobieren an.

In enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmen haben unsere Designer eine eigenständige modulare Formensprache und Materialisierung entwickelt. „Wir haben uns auf den Einsatz von Werkmaterialen von SCHOTT fokussiert, um ein nachhaltiges Markenerlebnis zu schaffen“, erklärt Tillmann Beuscher, Creative Director der ET Global Exhibit Group. „Auch die Formensprache leitet sich aus der unregelmäßigen Struktur von Glas-Atomen ab.“

Wie Lichtstrahlen in einem optischen Aufbau werden die Besucher durch die Ausstellungsbereiche geführt. Der neue Markenraum wird für sie zur interaktiven Erlebniswelt. Die Anordnung der Wände, Sockel und Sitzelemente ermöglicht einen ungewöhnlichen Blickwinkel auf die Exponate und macht diese auf besondere Weise für die Besucher erlebbar. Nach dem renommierten „if Design Award“ ist es bereits die zweite Auszeichnung für den „WORLD OF SCHOTT“-Showroom.

Der „German Design Award“ ist eine vom Rat für Formgebung verliehene Auszeichnung für herausragende Produkte, Dienstleistungen und Persönlichkeiten der internationalen Designszene. Die Preisverleihung des „German Design Award 2017“ fand am 10. Februar 2017 im Rahmen der Ambiente, der weltweit bedeutendsten Konsumgütermesse, in Frankfurt am Main statt. Mit über 1.200 Teilnehmern aus Politik, Wirtschaft, Design und Presse ist die Verleihung eines der bedeutendsten Designevents des Jahres.

Der „German Design Award“ ist eine vom Rat für Formgebung verliehene Auszeichnung für herausragende Produkte, Dienstleistungen und Persönlichkeiten der internationalen Designszene.