Lädt...

LED-Screens als „Windows of Opportunity“

„Digital is everything – not every thing is digital“ – so lautet das Motto der diesjährigen dmexco.  Die größte Fachmesse der digitalen Wirtschaft findet am 14. und 15. September bereits zum achten Mal statt und vereint die Branche auf dem Messegelände Köln. Mit Inszenierungen für Scout24media sowie Haufe-Lexware ist die Expotechnik Group für zwei ganz unterschiedliche Messekonzepte auf der dmexco verantwortlich.

Die neue Leitmarke Scout24media hat in diesem Jahr ihren ersten dmexco Auftritt – dafür haben wir ein starkes, modernes Erscheinungsbild geschaffen. Die Scout24media vermarktet für Scout24 die Werbeflächen auf den Seiten von AutoScout24, ImmobilienScout24 und FinanceScout24. Diese drei Untermarken werden alle visuell inszeniert. Das Herzstück der Kommunikation bilden drei LED-Screens, die für die drei Plattformen stehen. Die sogenannten „Windows of Opportunity“ sind die Eyecatcher und das Highlight der Markeninszenierung. Sie erinnern an die digitalen Oberflächen, die wir auch als Internetnutzer kennen.

Eine schrägverlaufende Wand teilt den Stand in einen Innen- und Außenbereich. Letzterer lädt Besucher und Neukunden zum Austausch und Netzwerken ein. Insgesamt 176 Quadratmeter bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Kundenkommunikation. Je nach Gesprächsanlass stehen ein Lounge Bereich, eine Bar und separate Besprechungszimmer zur Verfügung.

Einen reduzierten, aber wirkungsvollen Infostand haben wir für den deutschen Fachverlag Haufe-Lexware kreiert. Auf 40 Quadratmetern Fläche können sich die Besucher über das Angebot an Online-Datenbanken, Software und Loseblattsammlungen zu Themen aus Wirtschaft, Recht und Steuern informieren.

Die dmexco ist die führende Messe für das digitale Marketing und hat sich innerhalb weniger Jahre zu einem der wichtigsten Treffpunkte der globalen digitalen Wirtschaft entwickelt. Neben der Messe bietet die dmexco ein hochkarätiges Conference Programm mit internationalen Rednern. Die dmexco findet am 14. und 15. September 2016 auf dem Messegelände Köln statt. In diesem Jahr werden rund 50.000 Besucher und über 950 Aussteller erwartet.