Loading...

Ausgezeichnetes ET-Konzept: German Design Award 2018 für innovativen Lufthansa-Messestand

Die Markenspezialisten erhalten Preis für den ITB-Auftritt 2016

Taunusstein/Frankfurt, 20. Oktober 2017 – Die gesamte Bandbreite der Customer Journey für Besucher der Tourismus-Leitmesse erlebbar machen – eine herausfordernde und zukunftsweisende Aufgabe für einen Messeauftritt. Der ET Global Exhibit Group ist die Inszenierung für Lufthansa auf der ITB 2016 herausragend gelungen. Die Jury des German Design Award 2018 zeichnete das Unternehmen dafür mit dem „Winner“ in der Kategorie „Fair and Exhibition“ aus.

„Aus Fliegen wird Reisen“ – unter dem Motto stellte ET das Erlebnis der Passagiere in den Mittelpunkt und ließ die Besucher auf dem Messestand in die Welt der Flugreisen eintauchen. Auf drei Stockwerken inszenierte ET für die Fluglinie ein kreatives dreidimensionales Raumgefühl mit interaktiven und digitalen Elementen. Highlights waren neben der 15 Meter breiten LED-Wand an der Frontseite des Messestands zahlreiche Virtual-Reality-Komponenten wie Brillen und Stelen. Emotionale Destinationsmotive ließen sich so in 360-Grad-Ansicht entdecken und führten den Besucher in eine virtuelle Realität des Reisens. Bereits seit vielen Jahren präsentieren die international agierenden Experten für 3D-Markenkommunikation Lufthansa auf der führenden Fachmesse der Tourismus-Wirtschaft.

„Wir sind stolz auf diese besondere Auszeichnung für ein außergewöhnlich anspruchsvolles Projekt. Mit dem ‚Winner‘ des Rates für Formgebung wird unsere mutige Innovationskraft honoriert, die auf jahrelanger Erfahrung gründet. Gleichzeitig konnten wir damit einmal mehr unter Beweis stellen, wie durch maßgeschneiderte 3D-Kommunikation eine Marke für seine Betrachter in besonderem Maße spürbar wird. Modernes Reisen ist Content, Erleben und Erfahren. Ebenso wie moderne Markeninszenierung“, so Dierk Prüssing, Senior Executive Consultant der ET Global Exhibit Group.

Der German Design Award ist eine vom Rat für Formgebung verliehene Auszeichnung für innovative Produkte, Dienstleistungen und Persönlichkeiten der deutschen und internationalen Designszene. Die Preisverleihung des German Design Award 2018 findet am 9. Februar 2018 im Rahmen der Ambiente, der weltweit bedeutendsten Konsumgütermesse, in Frankfurt am Main statt. Mit über 1.200 Teilnehmern aus Politik, Wirtschaft, Design und Presse ist die Verleihung eines der bedeutendsten Designevents des Jahres.